Multirisk-Police
Rahmenvertrag Schluessel
Unterversicherungsverzicht

Was wir für Sie tun.

Ihre Risiken besichtigen, ermitteln und bewerten
Gleichzeitig überprüfen wir die derzeitigen Versicherungsverträge auf ihren Deckungsumfang und ihre Aktualität. Wir stellen fest, ob der von uns ermittelte Bedarf dem bestehenden Versicherungsschutz entspricht. Auf Basis unserer Wertermittlung wird beispielsweise von den Versicherungsunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, der Unterversicherungsverzicht in der Gebäudeversicherung erklärt.

Individuelles Versicherungskonzept
Auf der Grundlage eines qualifizierten, ausführlichen Beratungsgespräches werden wir Ihnen zur Absicherung Ihrer Risiken individuelle Lösungen anbieten.

Abschlüsse auf Basis eines günstigen Preis-Leistungs-Verhältnisses
Nach Abstimmung mit Ihnen werden wir Ihre Produkt- und Preisvorstellungen mit dem jeweiligen Versicherer verhandeln.

Persönliche Betreuung / Jahresgespräche zur Aktualisierung Ihres Versicherungsbedarfs
Unsere Kunden werden von Abwicklungs- und Verwaltungsarbeiten entlastet. Über die von uns entwickelte Multirisk-Police für „Dienstleistungsunternehmen der Immobilienwirtschaft“ werden die Arbeitsabläufe bei mittelständischen Hausverwaltungen definitiv optimiert.
Ein von uns entwickelter Rahmenvertrag wird regelmäßig den sich veränderten Marktverhältnissen angepasst.

Schadenregulierung/-management
Abwicklung Ihres Schadens durch uns bis zur Regulierung. Hierin sehen wir uns in unserem Serviceversprechen an Sie besonders gefordert! Viele Schadensersatzansprüche werden durch uns direkt erledigt, da wir mit bestimmten Versicherern Regulierungsvollmachten vereinbart haben.

Kosten
Für unsere Leistungen entstehen Ihnen keine Kosten, da wir uns über die Courtage, die wir von den Versicherern erhalten, finanzieren.

Haftung
Falls wir unsere Pflichten - trotz größter Sorgfalt und Verantwortung Ihnen gegenüber – verletzt haben sollten, haften wir selbstverständlich. Die hierfür abgeschlossene Vermögenschadenhaft- pflichtversicherung beträgt 2,3 Mio. € pro Schadenfall (maximiert auf 4,6 Mio. € für alle Schadenfälle p.a.)

nach oben